Dr. Hartmut Ilse
25.09.2017

Metering Days 2017

Die Stromnetz-Digitalisierungs-Branche traf sich erneut bei den Metering Days 2017 der ZVEI-Akademie am 19./ 20. September 2017 in Fulda. Rund 600 Teilnehmer waren an den Vorträgen von ca. 60 Referenten und den Firmen-Darstellungen auf 45 Ausstellungsständen interessiert. Auch e*Message war mit ihrer Live-Präsentation des e*Nergy-Strompagers wieder dabei. 

Anke Lüders-Gollnick
28.08.2017

Gastbeitrag in "energiespektrum": Smarte Netze für öffentliche Betreiber

Wer auf dezentrale Energieerzeugung mit erneuerbaren Energien setzt, muss den Bedarf für intelligente und sichere Steuerungslösungen stets mitkalkulieren, um Netzstabilität im laufenden Betrieb sicherzustellen.

Dr. Hartmut Ilse
12.05.2017

Zählen, Messen, Prüfen - e*Message auf dem Fachkongress ZMP

Erneut hat sich die Stromnetz-Branche sehr zahlreich zum FNN-Fachkongress vom 10. - 11. Mai 2017 in Leipzig versammelt. Auch e*Message war mit seinem e*Nergy-Strompager erstmals mit einem Stand auf der Kongressausstellung dabei.

Dietmar Gollnick
06.04.2017

Die Attraktivität der etwas anderen Kommunikation – unverzichtbar und nicht zu ersetzen

Wir sind nicht Mainstream.

Anke Lüders-Gollnick
30.03.2017

BETD 2017: Kaliforniens Energieminister bei e*Message

Die globale Energie-Elite trifft sich jedes Jahr in Berlin, um im Rahmen der Veranstaltungsreihe Berlin Energy Transition Dialogue (BETD) Konzepte für eine intelligente Energiewende zu gestalten.

Dr. Hartmut Ilse
16.02.2017

e*Message auf der E-world energy & water in Partnerkontakt

Die E-world energy & water hat ihre Bedeutung als Europas Leitmesse der Energiewirtschaft hervorgehoben: Mit 710 Ausstellern aus erstmals 30 Nationen zeigten so viele Unternehmen wie noch nie vom 7. bis 9. Februar 2017 auf der Messe in Essen ihre Lösungen für die Zukunft der Energiebranche.

Wilfred Kranich
23.11.2016

Erfolgreiche Messe, müde Füße und interessante Erkenntnisse

Ein Tag an dem man auf den Feierabend wartet. Nicht etwa, weil nichts los war, sondern weil langsam die Stimme versagt, die Füße schmerzen und die Kaffeepads sich dem Ende neigen.

Ulrike Kieper
02.11.2016

Energie- und e*Nergy-Quellen

Immer wieder erhalten wir Anfragen zum Zusammenhang zwischen e*Nergy und Strompager.

Anke Lüders-Gollnick
17.10.2016

MobileComms - Alive, Proven, Disruptive

In einer der aktuellen Ausgaben der “Wireless Messaging News” findet sich ein umfassender Artikel über Paging von Jim Nelson, Präsident der Critical Messaging Association Americas und Präsident und CEO der Prism-IPX Systems.

Anke Lüders-Gollnick
20.09.2016

Paging - State of the Art Technology

Unsere Unternehmensgruppe arbeitet vielfältig mit internationalen Partnern zusammen. Wir sind langjähriges Mitglied der Critical Messaging Association (CMA) - European Chapter und auch des US-Chapters.

Dietmar Gollnick
09.09.2016

Erfolgreiche Energiewende braucht Stabilität

Am Mittwoch fand ein politisches Frühstück eines großen Kreditinstitutes statt. Wohl eine gute und regelmäßige Einrichtung, um Politiker und Wirtschaftsvertreter zusammen zu bringen.

Dietmar Gollnick
21.06.2016

StromPager - Was ist denn das? Geht das nicht auch mit SmartMeter?

Auch auf die Gefahr der Wiederholung stellen wir hier noch einmal ein paar wichtige Quellen zum Thema des netzdienlichen Schaltens in Energieverteilnetzen zur Verfügung.

Dietmar Gollnick
31.05.2016

Twitter: Paging-Informationen für U35 (und auch gern Ü35)

Nutzt es etwas oder ist es mehr Spielerei?

Dietmar Gollnick
25.04.2016

Resümee 11. Nationaler Paging-Kongress: Wenn des Kaisers Kleider fallen, werden die Bekleidungsstücke greifbarer.

Der Saal war gefüllt. In der Vorbereitung gab es die Befürchtung, es sei fast schon alles gesagt. Weit gefehlt: Teilnehmerzahl, Diskussionsfreude und Vielfalt sprechen dafür: Es war einer der besten Kongresse bisher. Sagen auch viele Teilnehmer.

Anke Lüders-Gollnick
11.04.2016

11. Nationaler Paging-Kongress am 18. April in Berlin: Ein sicher investierter Tag!

Im Blickpunkt: Digitale Zukunft im Sicherheits- und Energiesektor. Digitalfunk für Polizei und Feuerwehr um jeden Preis? Was ist uns unsere Sicherheit heute und in Zukunft wert? Drahtseilakt Funkloch: Im Ernstfall ohne Sicherheitsnetz? Gesetz zur Digitalisierung der Energiewende – durchdachter Leitfaden oder teures Missverständnis?

Anke Lüders-Gollnick
21.03.2016

Aktueller Innovationsbericht des BDEW: StromPager als Praxisbeispiel zur Umsetzung der Energiewende

Der im Rahmen der Energiewende erfolgende Strukturwandel der Energiewirtschaft erfordert massive Investitionen in den Ausbau, Umbau und die Erneuerung der Energieinfrastruktur.

Dietmar Gollnick
08.03.2016

Moderne Mittel gegen Cyber Crime. Zum Schutz kritischer Infrastrukturen. e*Message und StromPager auf dem führenden Kongress in Den Haag.

Anfang März fand zum dritten Mal der Kongress „Critical Infrastructure Protection and Resilience Europe“ in Den Haag statt. Traditionell dort, auch weil eine Reihe von Projekten europäischer Bedeutung zum Thema des immer stärker angegriffenen und zu sichernden Internets mit in diesem Teil der Niederlande angesiedelt sind. Den Haag ist die europäische Cyber Security Hauptstadt geworden.

Feliks Vainik
29.02.2016

Hoch-Zeit für e*Nergy bei der E-world in Essen

650 Aussteller und über 24.000 Fachbesucher waren auf Europas führender Energiefachmesse E-world energy & water 2016 in Essen vertreten.

Carsten Hofmann
15.02.2016

Netzdienliches Schalten: Strompager in Verbindung mit intelligentem Messsystem auf der E-world

Bosch SI demonstriert erstmals auf E-world in Essen (16.2.-18.2.2016) eine hybride Lösung aus Smart Metering und netzdienlichem Schalten (Halle 4, Stand 4-118). Auch zu erleben auf dem 11. Paging-Kongress am 18./19. April in Berlin.

Marco Pultz
02.02.2016

Kein Smart Grid ohne intelligente Mess- und Steuersysteme - StromPager als notwendige Ergänzung zur Gateway-Infrastruktur

Die Energiewende in Deutschland schreitet voran. Der damit einhergehende rasante Ausbau von regenerativen Energien und die fluktuierende Stromerzeugung führt unser Stromnetz an seine Belastungsgrenze.

<
1 2 3
>